In inniger Vertrautheit mit meinem Gott!

Wagrain-20130616-00027 (2)Psalm 91/9;
„Denn deine Zuversicht ist der Herr, den Höchsten nahmst du zu deiner Zuflucht“

Du Herr bist bei mir, auf Dich hoffe und vertraue ich!

Danke Jesus!!!

Wenn eine Seele Gott findet und im Stande ist eine innige Beziehung zu Ihm aufzubauen, dann bricht in ihrer dunklen Nacht ein Licht hervor, wo gleichsam die Morgenröte des ewigen Lebens, wie ein hoffnungsfroher Sonnenstrahl eines neuen Tages aufleuchtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.