Die eucharistische Speise!!!

600px-JesusmitHostie Die tägl. Hl. Messe und der Empfang der hl. Kommunion, inklusive regelmäßiger Beichte,  sind für mich  das allerbeste Hausmittel um vor den gefährlichen Krankheiten der Welt, einem zu Asche gewordenen  Glauben, Gottlosigkeit, Vergnügungssucht und Lauheit, die mich umgibt, beschützt zu werden.
Diejenigen die glauben, sie brauchen diese eucharistische Speise, Sein Fleisch für das Leben der Welt, nur selten und so dahinleben, befinden sich in großer Gefahr von diesen Krankheiten angesteckt zu werden.
Joh. 6/53-56;
Jesus aber sprach zu ihnen: »Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wenn ihr das Fleisch des Menschensohnes nicht eßt und sein Blut nicht trinkt, habt ihr nicht Leben in euch. Wer mein Fleisch ißt und mein Blut trinkt, hat ewiges Leben, und ich werde ihn auferwecken am Jüngsten Tage. Denn mein Fleisch ist eine wahre Speise, und mein Blut ist ein wahrer Trank. Wer mein Fleisch ißt und mein Blut trinkt, bleibt in mir und ich in ihm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.