Mit eigenen Worten die Philothea vom hl. Franz von Sales nachgesprochen!

erzengelraphaeltobiasEin Seelenführer ist notwendig für ein frommes Leben!
Tob. 5/2; „Aber gehe jetzt hin und suche dir einen zuverlässigen Mann….. Er ging weg, um einen Mann zu suchen, und fand Raphael, einen Engel; er wußte es aber nicht.“

Ahme die Heiligen nach und bemühe dich um einen Ratgeber, einen Seelenführer. Der Gehorsam gegenüber dem Seelenführer ist der Wille Gottes. Denn ohne Gehorsam, hat keine der Tugenden Bestand. Viele Heilige haben dir diesen Gehorsam vorgelebt.

http://ecclesiaeveritas.net/index.php?title=Seelenfuehrer

Jes. Sir. 6/14,16; „Ein treuer Freund ist ein starker Schutz; wer einen solchen gefunden, hat einen Schatz gefunden.
Ein treuer Freund ist ein Heilmittel für Leben und Unsterblichkeit und die den Herrn fürchten, finden einen solchen“.

Du wirst einen solchen Freund, Seelenführer finden, darum vertraue absolut und blind auf Gott, bleibe in der Demut, finde dich nicht mit Mittelmäßigkeit ab, sondern strebe nach Heiligkeit und Vollkommenheit. Tue alles was Gott dir sagt, nämlich Seinen Willen ganz und gar erfüllen, ohne Wenn’s und Abers, koste es was es wolle. Ein Herz, dass sich in Sehnsucht nach Gott und dem himmlischen verzehrt und innig darum betet, dem wird Gott auch einen guten Führer nach Seinem Herzen schenken. Siehe dem Tobias hat Gott sogar einen Engel geschickt!

Hast Du einen Seelenführer gefunden, dann vertraue ganz auf Gott, dass dieser deine Seele himmelwärts führen wird. Gott wird durch diesen Ratgeber zu dir sprechen, darum höre in heiligem Gehorsam auf ihn. Sprich mit einem offenen Herzen mit ihm und bleibe immer in der Wahrheit, verheimliche nichts, dann wird deine Seele erquickt, und du wirst mit Friede und Freude erfüllt sein. Gott wird durch ihn dein Herz verwandeln und heilen. Vertraue auf ihn, wie ein Kind auf seinen Vater vertraut. Es soll eine heilige Freundschaft auf geistiger, göttlicher Ebene sein. Danke Seiner Majestät für diesen kostbaren Schatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.