20. Adventskalendertürchen!

20. DEZEMBER!

„Wie groß ist doch die Macht des Gebetes!
Man möchte es mit einer Königin vergleichen,
die jederzeit Zutritt zum König hat
und alles erhalten kann, um was sie bittet.
Um erhört zu werden, ist es keineswegs notwendig,
aus einem Gebetbuch eine schöne Formel zu lesen,
die für diese Gelegenheit verfasst wurde.
Wäre dem so, wie wäre ich dann zu bedauern.“
(Theresia von Lisieux)


Die Kirche betet von 17. bis
23. Dezember folgende Adventsrufe:


O Schlüssel Davids, Zepter der Hauses Israel –
du offnest, und niemand kann schließen,
du schließt, und keine Macht vermag zu öffnen:
o komm und öffne den Kerker der Finsternis
und die Fessel des Todes!